Herzlich Willkommen

»Bolandschule – ein Platz zum Leben, Lernen und Wachsen.«

Schulhund

Neyla, unser Schulhund stellt sich vor:

Hallo Kinder,

ich heiße Neyla und bin im August 2021 auf einem Reiterhof geboren. Meine Mama ist ein Berner Sennenhund und mein Papa ein Golden Retriever.

Seit Januar 2022 gehe ich mit meinem Frauchen, Marion Buschmeier, regelmäßig zur Bolandschule.

Natürlich musste ich, als ich klein war, auch zur Schule gehen – wie ihr! In Stromberg habe ich drei Hundekurse in der Hundeschule gemacht. Von April 2023 bis Dezember 2023 habe ich in Oelde mit meinem Frauchen einen Therapiebegleitkurs absolviert. Zusammen haben wir alle Prüfungen bestanden! Juhu!

Seit dem 13.12.23 bin ich also ein ausgebildeter Therapiebegleithund.

Zurzeit besuche ich jede Woche die Klasse 3b im Unterricht. Einmal in der Woche mache ich mit 4 bis 5 Kindern einen Waldspaziergang. Das macht immer richtig Spaß!!!

Wenn wir uns auf dem Schulhof oder im Gebäude begegnen, dann könnt ihr gerne langsam näherkommen. Wenn ihr schnell auf mich zulauft oder ständig meinen Namen ruft, dann bin ich verwirrt.

Trage ich ein rotes Halstuch, dann haltet bitte Abstand! Ich brauche dann eine Pause, weil ich gerade einen Einsatz hatte.

Wenn du ein grünes Halstuch siehst, darfst du mich gerne streicheln. Lass mich aber vorher kurz schnüffeln, damit ich dich besser kennenlerne!

Ich freue mich immer richtig auf die Schule!

Bitte sei lieb zu mir, denn ich bin kein Stofftier, sondern ein echtes Lebewesen – so wie du!

Liebe Grüße, deine Neyla

 

Termine

Kontakt

Bolandschule
Wiesenstraße 3
33442 Herzebrock-Clarholz

Tel: 0 52 45 / 24 64
Fax: 0 52 45 / 83 34 62

bolandschule@herzebrock-clarholz.de

Kontaktdaten OGGS

Bolandschule
Wiesenstraße 3
33442 Herzebrock-Clarholz

Tel: 05245 / 83 34 63

Login IServ